Videoskopie

Um Einsicht in Bereiche zu erlangen, die dem menschlichen Auge normalerweise verborgen bleiben, empfiehlt sich eine genaue Sicht-Inspektion mit unseren modernsten Videoskopiesystemen.

Zu den allgemeinen Anwendungsgebieten dieser Untersuchungen zählen die Zustandsbeurteilung von Rohrleitungen, Kanälen, Schächten oder Schornsteinen. Aber auch kleine, unzugängliche Hohlräume wie Gebäudetrennfugen, Vorhangfassaden und Dachdämmschichten können mit unseren speziellen Kameras auf Baumängel oder Schadstellen inspiziert werden.

Video-Inspektion von:

  • Rohrleitungssystemen aller Art
  • Abluft- und Klimakanälen
  • Schornsteinen und Schächten
  • Be- und Entwässerungsleitungen, Drainagen
  • Hohlwand- und Ständerkonstruktionen
  • Holzbalken- und abgehängte Deckenkonstruktionen
  • Hohlräumen in und an Gebäuden
  • Luftspalt an Außenwänden

Unsere Techniker erkennen auf einen Blick die Ursachen von Störungen, ohne durch schmutz- und arbeitsintensive Eingriffe ganze Gebäudeinfrastrukturen für längere Zeit lahm legen zu müssen.

Durch die sachgerechte Auswertung der Untersuchung wird die richtige Auswahl der Sanierungs- oder Reparaturarbeiten möglich. Die gewonnen Daten werden auf Video aufgezeichnet, schriftlich dokumentiert und je nach Bedarf auf alle gängigen Datenträger überspielt.

Mit unseren Kameras lassen sich schnelle und detaillierte Analysen möglicher Schäden in Rohrnetzen oder Bauwerken einfach und kostengünstig darstellen.