Ozonbehandlung

Die oft hartnäckigen Gerüche die infolge von Brand- oder Wasserschäden entstehen enthalten Schadstoffe und Bakterien.

Meistens wird bei Rauch-, Faul-, Küchen-, Moder-, Tier- oder sonstigen Gerüchen schnell einmal zu einem Raumspray oder anderen gesundheitsbelastenden Chemikalien gegriffen.

Unser Verfahren ermöglicht Ihnen eine vollständige Zerstörung selbst hartnäckigster Geruchsmoleküle ohne die Verwendung von Duftstoffen oder Chemikalien, die den Geruch meist nur überlagern anstatt ihn zu beseitigen.

Unsere speziellen Geräte erzeugen Ozon, ein äußerst reaktives Oxidationsmittel, welches Geruchsmoleküle aufspaltet und neutralisiert. Das Ozon wird aus dem in der Raumluft enthaltenen Sauerstoff gewonnen und zerfällt nach Abschaltung des Gerätes wieder zu Sauerstoff, ohne schädliche Rückstände zu hinterlassen.

Hier nennen wir Ihnen nur einige Einsatzmöglichkeiten unserer innovativen Technik zur Desinfektion und Geruchsbeseitigung:

  • Brand- und Wasserschäden: Textilien, Polstermöbel, Teppiche, Räume
  • Gebäudemanagement: Hotels, Krankenhäuser, Heime, Wohnungen, Schwimmbäder
  • Handel und Gewerbe: KFZ-Handel und –Vermietung, Zoohandlungen, Lebensmittelhandel
  • Dienstleistung: Gastronomie, Hotellerie, Autobahnraststätten

und bestimmt fallen Ihnen noch viele weitere Einsatzgebiete ein!