Sinn der technischen Austrocknung

Die Notwendigkeit einer Trocknung ergibt sich aus der Tatsache, dass eine schnelle und vollständige Beseitigung von stehendem Wasser und Restfeuchte aus dem Material unter den gegebenen klimatischen Bedingungen nur durch ein technisches Trocknungssystems zu erreichen ist. Nur so kann gewährleistet werden, dass sich Folgeschäden (z.B. Pilz- und Schimmelbildung) vermeiden lassen.

FAQ - Trocknung

Kernloch-Bohrung in Verbindung mit dem Überdruck-Verfahren
Trocknung mit Obernbelagserhaltung: Fugenkreuzverfahren
Randfugeneinflutung
Unterflurverfahren
Sonderfälle: Vakuum-Verfahren
Dammschicht-Trockung mit "Auslagerung der Hauptanlage"
Trocknung von Hohlräumen, Holzbalkenkonstruktionen u. abgehängten Decken
Flachdachtrocknung


Die FAQ - Trocknung benötigt JavaScript um angezeigt werden zu können.

zum Seitenanfang